logi.CAD 3 - Einstieg

Termine: 11. - 12.09.2018 | 2 Tage, 9:00 - 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr: 1.190 Euro zzgl. MwSt 
PDF zum Training


ICON – Eclipseina Embedded Academy Seminar - logi.CAD3 - Einstieg - Balken

Beschreibung des Seminars

Ziel des zweitägigen Seminars ist es, die Teilnehmer mit dem Programmiertool logi.CAD3 vertraut zu machen.
Zusätzlich bietet das Seminar eine Einführung in den Standard der IEC 61131-3,
der international gültigen Norm im SPS-Umfeld.

Zielgruppe

Geräteprogrammierer, Applikationsentwickler, Projektleiter und -ingenieure sowie Softwareingenieure,
die ihren Einstieg in die SPS-Programmierung mit logi.CAD 3 starten wollen

Voraussetzungen

Eigenes Notebook mit Win 7/10

Seminarinhalte

  • Einführung in den Standard der Norm IEC 61131-3: Datendeklaration, Programmierregeln, Programmstruktur
  • Einführung in die Syntax und Semantik der wesentlichen IEC-Programmiersprache: Strukturierter Text (ST),
    Kontaktplan (KOP), Funktionsplan (FUP), Ablaufsprache (AS)
  • Einführung in die vordefinierte POUs (Bibliotheken) und vorstellen der Datentypen:
    Standard-Datentypen (BOOL, REAL, INT und andere ...), definierte Datentypen wie Arrays, Strukturen, Aufzählungstypen etc.
  • Vorstellung ausgewählter logi.CAD 3-Funktionen und -Operatoren

Methodik und Seminarunterlagen

An den theoretischen Teil schließen sich praktische Übungen an, um die Wissensvermittlung zu erleichtern.
Anhand von Anwendungsfällen wird demonstriert, wie das Tool angewendet wird.

Programmiert wird vorrangig in Structured Text (ST).

Als SPS-Zielsystem für diese Schulung wird ein Raspberry M2 mit Modbus-IO und GPIOs verwendet.
Das SPS-Programmiertool logi.CAD 3 compact wird kostenfrei bereitgestellt.

Referent

Dieter Goltz - logi CAD