EC-LIB© FUNKTIONENBIBLIOTHEK

Detailarbeiten verstellen den Blick auf den wesentlichen Kern der Entwicklung? Kernkopetenzen werden zu oft durch Grundlagenthemen in den Hintergrund gedrängt?

Nutzen Sie das Potenzial Ihres Unternehmens optimal und überlassen Sie mühevolle Detailarbeit der EC-LIB©. Die EC-LIB© ist eine modular aufgebaute Bibliothek von Embeddedd C Softwarefunktionen, in der häufig benötigte Funktionalitäten als optimierte Softwarefunktionen umgesetzt sind.

    EC-LIB Funktionenbibliothek

EC-LIB Funktionenbibliothek

Vorteile der EC-LIB© Funktionenbibliothek:

  • Zeitersparnis
    Schnellere Entwicklung durch den Einsatz der vorgefertigten Funktionen: Sie verlieren keine Zeit mehr mit der Programmierung typischer Standard-Funktionen. Laufzeit- und Speicheroptimierung ermöglichen schnellste Ergebnisse.

  • Abgesicherte Funktionen
    Fehlerreduzierung in der Entwicklung durch abgesicherte Funktionen:
    Typische Fehler wie Überläufe, Unterläufe oder Division durch Null werden in den Funktionen automatisch abgefangen, was die Fehlerquote reduziert.

  • Effizienzsteigerung
    Konzentration aufs Wesentliche: Entwickler nutzen ihr technisches Know-how und konzentrieren sich auf anspruchsvolle Entwicklungsaufgaben, statt sich mit der Programmierung von klassischen Funktionen der Fixed Point Arithmetik oder Fehlerbehebungen in Funktionen zu beschäftigen. Zusätzlicher Effizienzgewinn wird durch minimalen Normierungsaufwand und einfache Vergleichsmöglichkeiten erreicht.

  • Exakte Ergebnisse
    Optimierte Funktionen reduzieren Abweichungen beim Ergebnis auf ein Minimum. Eine zusätzliche Rundungsfunktion stellt sicher, dass der Fixed Point Wert das Ergebnis so exakt darstellt wie es mit Fixed Point möglich ist.

  • Kein Risiko
    Die Funktionen werden als Open Source ausgeliefert – im Unterschied zu vorcompilierten Bibliotheken. Das bedeutet, Sie gehen beim Erwerb kein Risiko in Form von Wartungskosten und Produktunterstützung für die Zukunft ein. Zudem können Sie die Funktionen jederzeit auf andere Mikrocontroller portieren und somit auch für zukünftige Produkte nutzen.

Aufbau und Funktionsumfang der EC-LIB©

Die hier angebotene Bibliothek geht davon aus, dass eine Normierung jeweils mit einem Exponenten von 2 erfolgt, d.h. durch eine Kommaverschiebung im binären Zahlensystem. Dies wird üblicherweise so umgesetzt, dass alle physikalischen Einheiten in SI Einheiten normiert sind und so eine einfache Umrechnung möglich ist.

 

EC-LIB(RI) Funktionenbibliothek

Produktvideo: zum Starten bitte aufs Bild klicken.