Erfolgsfaktor Konfliktfähigkeit


Seminar:
2 Tage 9:00 - 17:00 Uhr

Termine:
06. - 07.12.2017
26. - 27.02.2018

  Teilnahmegebühr:
1.190 Euro zzgl. MwSt
  Anmeldung
 

Konflikte souverän bewältigen

Beschreibung des Seminars

Konflikte sind zeitraubend und anstrengend. Sie zu ignorieren, ist aber gefährlich. Denn Konflikte, die ungelöst bleiben, schwelen unterschwellig und binden wertvolle Arbeitskraft.
Sie belasten nicht nur die unmittelbar Beteiligten, sondern wirken sich auf das gesamte Betriebsklima aus. Die Folgen sind sinkende Motivation, Arbeitsqualität und Produktivität.
Die gemeinsame Auseinandersetzung erleichtert hingegen beiderseitiges Verständnis und öffnet den Blick für neue Lösungen. Konflikte sind leichter lösbar, wenn es um die Sache und nicht um einzelne Personen geht.
In diesem Seminar lernen Sie, beides konsequent zu trennen, Konflikte sachlich anzusprechen und Lösungen aktiv und konstruktiv (mit-) zu gestalten.

   
    Erfolgsfaktor Konfliktfähigkeit

Sie machen sich Ihr persönliches Konfliktverhalten bewusst und üben anhand eigener Praxisbeispiele, Ihre Erwartungen bzw. Ihren Standpunkt zugleich klar und annehmbar auszusprechen sowie das Gespräch mit Fragen zu führen.

Zielgruppe
Projektleiter und Führungskräfte

Voraussetzungen
Unternehmer, Führungskräfte, Mitarbeiter, Selbständige – alle, die ihre Energie nicht in Konflikten und deren Auswirkungen vergeuden wollen


Seminarinhalte

  • Konfliktarten und ihre Ursachen
  • Persönlichkeiten und Strategien im Konflikt
  • Analyse eigener Gesprächs- und Konfliksituationen
  • Entschärfung: Handlungsmöglichkeiten in Konfliktsituationen
  • Prävention: Konflikten vorbeugen
  • Trainer-Input, Persönlichkeitsmodell, Kommunikationstools
  • analytische Methoden, Selbstreflexion
  • Übungen und Rollenspiele anhand von Fall- und Teilnehmerbeispielen mit Feedback und Erfahrungsaustausch

Dauer
2 Tage (Für Inhouse Seminare sind 3 Tage ideal.)

Referentin:
Nancy Zernickow - PERSONAL + Beratung 

Nancy Zernickow

Seminarbeschreibung: PDF