UML für Embedded Systeme

Seminar:
2 Tage 9:00 - 17:00 Uhr

Termine:
in Planung

  Teilnahmegebühr:
1.190 Euro zzgl. MwSt
   Anmeldung
 
Beschreibung des Seminars

Die Teilnehmer lernen verschiedene Aspekte der UML (Unified Modeling Language) kennen und erfahren, wie sie mit UML Ihre Software dokumentieren können. Sie lernen, sowohl die Architektur als auch das Design der Softwarekomponenten zusammen im Team zu modellieren und ein professionelles Versions- und Variantenmanagement aufzusetzen.
Die Teilnehmer erwerben praktische  Erfahrungen mit dem SiSy-Mikrocontrollerwerkzeug von Laser und Co. GmbH.

 

 

 

 

 

PM-Grundlagen

Zielgruppe
Embedded Software Ingenieure

Voraussetzungen
Es sind keine Vorkenntnisse nötig, Programmierkenntnisse und Erfahrung mit UML sind von Vorteil.

Seminarinhalte:
Grundlagen UML (1.Tag)

  • UML und Codegenerierung für Softwareentwicklung
  • Von der Architektur zur Softwarekomponente
  • Architektur: Besschreibung von Struktur und Verhalten

Dokumentation von Architektur und Design (2.Tag)

  • Design: Beschreibung von Struktur und Verhalten
  • Einbindung von Anforderungen
  • Architektur und Design verbinden
  • Dokumentation und Traceability
  • Testfallgenerierung

Methodik und Seminarunterlagen:
Vortrag und praktische Übungen mit einem Embedded System
Die Teilnehmer bekommen während der Schulung das Microcontrollerwerkzeug SiSy zur Verfügung gestellt.
Die Seminarunterlagen werden für jeden Teilnehmer zur Verfügung gestellt.

Referent:
Alexander Huwaldt

Alexander Huwaldt

Seminarbeschreibung: PDF