Lastenhefte systematisch umsetzen - QFD in der Praxis

Buchungsformular Inhouse-Anfrage

Teilnahmegebühr: 890 Euro zzgl. MwSt

Moderne Produkte sind zunehmend komplexe, mechatronische Systeme. Wie werden Systemfunktionen sinnvoll auf verschiedene Komponenten verteilt? Wie geht man vor, wenn Kunden ein ausgearbeitetes Lastenheft zur Umsetzung in Auftrag geben?

In diesem Seminar lernen Sie, die Methode Quality Function Deployment (QFD) aus unterschiedlichen Ausgangssituationen heraus anzuwenden. Sie lernen, aus den Kundenanforderungen die richtigen Schlussfolgerungen für Produktfunktionen und -design zu ziehen.

Nach einer allgemeinen Einführung in die Methode werden Anforderungen, Funktionen und Design begrifflich unterschieden und eingeordnet. Verschiedene Wege durch den QFD-Prozess werden vorgestellt und Sie lernen, die Möglichkeiten von QFD für Ihr Produkt gezielt zu nutzen. Beispiele aus der Praxis verdeutlichen das Vorgehen.

Ausführliche Seminarbeschreibung


Buchungsdaten

AGB*
Datenschutz*

Nach der Schulungsanmeldung erhalten Sie von uns eine schriftliche Anmeldebestätigung.

Was ist die Summe aus 2 und 4?

Zurück